Eine vergangene Ära

Nach einer vergangenen Ära, folgt oftmals ungewollt, unabsichtlich und egal wie man es dreht und nicht aufhalten kann, eine neue Ära.

Es kann schön sein, es kann tröstend oder auch belastend sein.

Fange niemals an daran zu zweifeln, ob es richtig oder falsch war, das du es zugelassen hast, eine neue Ära zu beginnen.

Lasse es auf dich zukommen und du wirst irgendwann die Antwort auf deine Frage bekommen.

Nur nicht hier, darum frage erst gar nicht.

Lasse dein Herz und Gefühl entscheiden und beginne, da neu wo du es für richtig hältst.

Mache es so wie ich und fange endlich damit an.

Dieser Beitrag wurde unter Ära veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.