Was aus einem hässlichen Kätzchen

für eine Prinzessin werden kann. Wir beurteilen leider immer alles zuerst nach dem Aussehen und vergessen dabei viel zu oft, was die Ursache für das Aussehen eines armen Wesens sein könnte. Das ist bei Menschen so und auch bei Tieren und keiner von den Wesen kann etwas dafür oder hat es sich so gewünscht. Entweder beachten wir sie nicht und geben ihnen keine Chance. Wir gehen vorbei oder lassen es liegen. Dabei sind in diesen Wesen auch Herzen, die schlagen und Seelen, die Liebe und Geborgenheit … Weiterlesen →
Veröffentlicht unter Tierisches Allerlei | Hinterlasse einen Kommentar

Tätigkeiten für die Allgemeinheit

Wäre es verwerflich wenn, ich der Tagwerker, dafür bin, dass jugendliche Arbeitslose ein Tagwerk vollbringen? z. B. in dem sie sich an der Beseitigung der Sturmschäden und der Reinigung der Randstreifen an Straßen und Bürgersteige, sowie die Reinigung der Verkehrsinseln oder auch Fußgängerinsel in der Mitte der Straße, betätigen? Schließlich wären das, Tätigkeiten für die Allgemeinheit. Die Allgemeinheit die mit ihren Sozialabgaben die Leute vor dem Leben unter einer Brücke, verhindert. Wer … Weiterlesen →
Veröffentlicht unter Gedankengänge | Hinterlasse einen Kommentar

Kann unsere Minka die Uhr lesen?

Den Anschein nach ja, Minka kann die Uhr sehr gut lesen. Am Anfang war es so das Minka immer zur selben Zeit um 6:50 Uhr auf meiner Schulter stand und Randale schob. Miauend, Gurren wie eine Taube, Nase an Nase und Pranke ins Gesicht, aber ohne Krallen. Nach der Umstellung auf Sommerzeit, ohne das Mieze etwas von Zeitverschiebung auf Sommerzeit versteht, geht es weiter. Punkt 6:50 Uhr, jetzt regulär 5:50 Uhr wie jeden Tag Randale, bis das ich aufstehe, um die Tiere zu füttern. Da möchte man … Weiterlesen →
Veröffentlicht unter Tierisches Allerlei | Hinterlasse einen Kommentar

Veränderungen

Sehe es mal so, die Menschen erreichen ihre gesetzten Ziele und die Menschen verändern sich umso mehr sie erreichen und so älter sie werden. Schulfreunde werden auf einmal entfernte Bekannte und es ist auf einmal alles anders, als man es doch aus der Schulzeit kennt. Die Umwelt sowie alles um uns herum wird mit uns älter und es kommt vieles Neues dabei. Da bleibt nichts stehen. Wir werden erwachsen die Interessen ändern sich und in Wirklichkeit bleiben wir für uns dieselben, nur um uns herum … Weiterlesen →
Veröffentlicht unter Aus dem Leben | Hinterlasse einen Kommentar

Bluttest auf Downsyndrom soll Kassenleistung werden

Ich kriege das große kotzen! Bluttest auf Downsyndrom soll Kassenleistung werden Quelle: http://www.spiegel.de/ von Von Cornelia Schmergal Zitat: In einer der umstrittensten gesundheitspolitischen Fragen der vergangenen Jahre zeichnet sich eine Lösung ab: Die gesetzlichen Krankenkassen sollen künftig voraussichtlich die Kosten für einen vorgeburtlichen Bluttest auf das Downsyndrom übernehmen. … Weiter: Der Gemeinsame Bundesauschuss (G-BA) von Krankenkassen, Ärzten, Kliniken und Patientenvertretern … Weiterlesen →
Veröffentlicht unter Was Nervt | Hinterlasse einen Kommentar

Kein schlechter Scherz – 81 Euro 17 bitte!

Kein schlechter Scherz? Sie kommen zur Apotheke ihres Vertrauens, wohin sie immer gehen, dahin wo man sie kennt. Sie geben das Rezept ab und warten, dass das Medikament es durch den Anlieferungskanal hinter der Apothekerin in das Entnahmefach fällt. Das vertraute Geräusch, das hohle Plog ist zu hören und das Medikament liegt wie immer in der Lade, wird entnommenen und ihnen gereicht. 81 Euro 17 bitte! Wie bitte, ich bin doch von der Zuzahlung befreit!? Ist leider so, die Krankenkassen haben … Weiterlesen →
Veröffentlicht unter Aus dem Leben | Hinterlasse einen Kommentar

Hurra die Sonne ist da – 2

Es kann nur noch besser werden. Der Sommer darf kommen, der Balkon ist fast fertig, die Sommerresidenz für Miezekatzen.

Klicke auf Bild!

 

Veröffentlicht unter Schöne Bildgeschichten | Hinterlasse einen Kommentar

Hurra die Sonne ist da – 1

Die ersten Sonnenstrahlen um die Barthaare, das kann man sich nicht entgehen lassen. Ein Sonnenbad auf dem Balkon, der bald unser 2. Wohnzimmer wird.

Klicke auf Bild!

Veröffentlicht unter Schöne Bildgeschichten | Hinterlasse einen Kommentar

3 Hausfrauen prahlen

3 Hausfrauen sitzen im Café und eine nach der anderen prahlt mit ihrer neuen Errungenschaft. Habe mir eine neue Spülmaschine gekauft. Die kann unterscheiden welches Programm notwendig, damit alles sauber wird. Von BOSCH, nur 855,00 € Sagt die zweite: Das ist noch gar nichts, meine unterscheidet, welches Programm notwendig ist, zeigt mir an wann ich, wie viel Spülmittel einfüllen muss und summt, wenn sie fertig ist. AEG, nur 1100,00 € Meint die dritte: Papperlapapp! Meine Maschine unterscheidet, … Weiterlesen →
Veröffentlicht unter Spaß und Witziges | Kommentare deaktiviert für 3 Hausfrauen prahlen

Spenden von Organe

sollte freiwillig bleiben und nicht von Politikern wie, Jeans Spahn, der gern Gott sein und uns seinen Willen aufdrängen will. Ich selbst, Herz, Nieren und Lungenkrank, mir könnte es auch bald so gehen, das ein neues Organ notwendig ist. Ich lehne es aber, ab! Wenn die Zeit gekommen ist, dann nehme ich das so hin und jammere und winsele nicht nach Organen, andere Menschen und nehme nicht damit die Würde eines andern Menschen im Sterbezustand. Einem Menschen der liegt, um in Frieden zu sterben. Dabei … Weiterlesen →
Veröffentlicht unter Was Nervt | Hinterlasse einen Kommentar