Archiv der Kategorie: Was Nervt

Dieseldebatte hier, Dieseldebatte da

Alle schimpfen auf Dieselfahrer oder auf die Umweltverschmutzung, erhöhte Stickoxide durch Diesel und fordern Grenzen auf erhöhte Stickoxide und Diesel Grenzwerte. Dabei müsste den meisten bei diesem Anblick, der Schrecken ins Gesicht stehen. Schwerbehinderte Anwohner, die froh sind einen Parkplatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Was Nervt | Hinterlasse einen Kommentar

Nackig machen

und die Hose runter, damit der Beamte einen deutschen bedürftigen in den Arsch gucken kann. Es könnte ja sein, das da ein Vermögen gebunkert wird. Der dumme deutsche muss sein Vermögen und angespartes aufbrauchen, bis das seine Bedürftigkeit anerkannt wird. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Was Nervt | Hinterlasse einen Kommentar

Die große Verschwendung!

Wir sind immer so schnell mit dem Nachkauf der aktuellsten Geräte ohne die vorangegangenen bis zum Schluss zu nutzen. Wir verschenken nichts an arme und sind schnell mit wegwerfen und entsorgen, bei geringen Defekten. Dabei sollten wir uns das eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Was Nervt | Hinterlasse einen Kommentar

Europa, der Retter der Welt?

Götz von Berlichingen, würde dazu sagen “Legg me am Arsch” ein Kontinent von nicht einmal 10 Millionen Quadratkilometer, will die ganze Welt retten? Dabei sind wir doch die größten Schlunzen. Einwegflaschen, Plastiktüten, Einwegbesteck u.s.w. Und wenn ich mich richtig erinnere, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Was Nervt | Hinterlasse einen Kommentar

Fachkräftemangel?

Ist es nicht die Wirtschaft, die Industrie und die kleinen Arbeitgeber selbst schuld, dass wir zu wenige Auszubildende und überhaupt Fachkräfte in Deutschland beschäftigen haben? Jetzt und das ist die Schande, schreien diese nach ausländischen Mitarbeiter und Flüchtlingen, die diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Was Nervt | 1 Kommentar

Bluttest auf Downsyndrom soll Kassenleistung werden

Ich kriege das große kotzen! Bluttest auf Downsyndrom soll Kassenleistung werden Quelle: http://www.spiegel.de/ von Von Cornelia Schmergal Zitat: In einer der umstrittensten gesundheitspolitischen Fragen der vergangenen Jahre zeichnet sich eine Lösung ab: Die gesetzlichen Krankenkassen sollen künftig voraussichtlich die Kosten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Was Nervt | Hinterlasse einen Kommentar

Spenden von Organe

sollte freiwillig bleiben und nicht von Politikern wie, Jeans Spahn, der gern Gott sein und uns seinen Willen aufdrängen will. Ich selbst, Herz, Nieren und Lungenkrank, mir könnte es auch bald so gehen, das ein neues Organ notwendig ist. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Was Nervt | Hinterlasse einen Kommentar

Organspende Erklärung “Hardcore”

Oh Nein, jetzt wird wieder gebettelt! Ärzte wollen unser Vertrauen zurückgewinnen und sollen uns stärker anhalten unsere Organe zu spenden. Bald gehören uns die Organe nicht mehr, dann gehören diese nach der Geburt sofort den Krankenhäusern, Ärzten und Politikern. Oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Was Nervt | Hinterlasse einen Kommentar

Organspende Erklärung “Soft”

Ist es egoistisch, keine Organe spenden zu wollen? – Organspende Erklärung “Soft” Organspende ist ein sensibles Thema und sollte wirklich in aller Ruhe mit der Familie und Angehörigen an- und abgesprochen werden. Es gibt Menschen die unter Zwang oder der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Was Nervt | Hinterlasse einen Kommentar

“Lebensmittel Fair-Teiler” für ALLE!

Unter der Schlagzeile „Haltbarkeitsdatum von Nudeln und Reis soll fallen.“ (2014)  ist zu lesen:   „Oberstes Ziel muss sein, die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten.“ Die Verbraucherzentrale fordert stattdessen, dass Hersteller ihre Kriterien offenlegen, wie sie das Mindesthaltbarkeitsdatum errechnen. „Möglicherweise werden diese oft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Was Nervt | Hinterlasse einen Kommentar